nbsp

Rede-Wettbewerb der Areas D1 und D6

Am vergangenen Samstag fand der Rede-Wettbewerb der Areas D1 und D6 statt.

Die Nürnberger Rhetoriker waren dabei mit vier Leuten vertreten. Wettbewerbe gab es in den Bereichen vorbereitete Reden, Stegreifreden und Bewertungsreden. Insgesamt war es ein sehr kurzweiliger Samstag mit sehr vielen hervorragenden Rednern und vielen Denkanstößen für zukünftige Reden und Bewertungen.

Dabei durften sich Daniel Fitzinger und Benjamin Kobjolke besonders freuen. Daniel belegte den dritten Platz für seine improvisierte Stegreifrede. Benjamin konnte in dieser Kategorie und mit seiner vorbereiteten Rede jeweils den ersten Platz erringen.

Damit wird Benjamin die Nürnberger Rhetoriker jetzt auf der nächsten Ebene vertreten. Wir drücken Dir ganz fest die Daumen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.